Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Providerwechsel TLD

Anleitung für den Providerwechsel verschiedener Domains

Providerwechsel von .de-Domains

Beim Providerwechsel für .de-Domains wird ein Passwort – die sogenannte AuthInfo – genutzt, um den Providerwechsel durchzuführen.

Der Domainumzug

  • Kündigen Sie die Domain, die Sie umziehen möchten, bitte zunächst schriftlich zum Providerwechsel bei Ihrem bisherigen Provider.
  • Oft erhalten Sie die AuthInfo dann automatisch mit der Kündigungsbestätigung. Ist das nicht der Fall, beauftragen Sie bei Ihrem bisherigen Provider für die Domain bitte eine AuthInfo. Eine AuthInfo ist dabei immer nur für einen Providerwechsel einer bestimmten Domain gültig. Für jede Domain, die Sie umziehen möchten, benötigen Sie daher eine eigene AuthInfo.
  • Das Passwort ist 30 Tage lang gültig. Innerhalb von 30 Tagen nach Festlegung des Passworts muss die Domain deshalb umgezogen werden. Ist das Passwort abgelaufen, muss eine neue AuthInfo von Ihrem bisherigen Provider erstellt werden.
  • Wenn Sie die AuthInfo von Ihrem bisherigen Provider erhalten haben, können Sie die Domain bei uns bestellen. Bitte geben Sie die AuthInfo dann einfach bei der Bestellung im dafür vorgesehenen Feld an.


Der Domainumzug mit diesem Verfahren erfolgt i.d.R. sofort nach Freischaltung Ihres Auftrags.

Bitte beachten Sie:

  • Nach dem Umzug der Domain kann es noch bis zu 48 Stunden dauern, bis die Nameserver der einzelnen Internet Service Provider (ISP) aktualisiert wurden und Besucher Ihrer Webseite nur noch über uns und nicht mehr über den bisherigen Provider auf die Domain zugreifen.
  • Nach Freischaltung Ihres Auftrags starten wir bei der DENIC den Domainumzug. Ist die AuthInfo korrekt, wird die Domain sofort umgezogen.
  • Ist das Passwort falsch, informieren wir Sie per E-Mail. Sie können dann den Providerwechsel unter Verwendung der korrekten AuthInfo nochmals starten.

Providerwechsel von .eu-Domains

Beim Providerwechsel für .eu-Domains wird ein Passwort – die sogenannte AuthInfo – genutzt, um den Providerwechsel durchzuführen.

Der Domainumzug

  • Kündigen Sie die Domain, die Sie umziehen möchten, bitte zunächst schriftlich zum Providerwechsel bei Ihrem bisherigen Provider.
  • Oft erhalten Sie die AuthInfo dann automatisch mit der Kündigungsbestätigung. Ist das nicht der Fall, beauftragen Sie bei Ihrem bisherigen Provider für die Domain bitte eine AuthInfo. Eine AuthInfo ist dabei immer nur für einen Providerwechsel einer bestimmten Domain gültig. Für jede Domain, die Sie umziehen möchten, benötigen Sie daher eine eigene AuthInfo.
  • Das Passwort ist 40 Tage lang gültig. Innerhalb von 40 Tagen nach Festlegung des Passworts muss die Domain deshalb umgezogen werden. Ist das Passwort abgelaufen, muss eine neue AuthInfo von Ihrem bisherigen Provider erstellt werden.
  • Wenn Sie die AuthInfo von Ihrem bisherigen Provider erhalten haben, können Sie die Domain bei uns bestellen. Bitte geben Sie die AuthInfo dann einfach bei der Bestellung im dafür vorgesehenen Feld an.


Der Domainumzug mit diesem Verfahren erfolgt i.d.R. sofort nach Freischaltung Ihres Auftrags.

Bitte beachten Sie:

  • Nach dem Umzug der Domain kann es noch bis zu 48 Stunden dauern, bis die Nameserver der einzelnen Internet Service Provider (ISP) aktualisiert wurden und Besucher Ihrer Webseite nur noch über uns und nicht mehr über den bisherigen Provider auf die Domain zugreifen.
  • Nach Freischaltung Ihres Auftrags starten wir bei der EURid den Domainumzug. Ist die AuthInfo korrekt, wird die Domain sofort umgezogen.
  • Ist das Passwort falsch, informieren wir Sie per E-Mail. Sie können dann den Providerwechsel unter Verwendung der korrekten AuthInfo nochmals starten.

Providerwechsel von internationalen Top-Level-Domains

In diesem Abschnitt wird der Umzug folgender Domains beschrieben:

  • .biz
  • .cc
  • .co
  • .com
  • .info
  • .me
  • .mobi
  • .name
  • .net
  • .org
  • .tv

Der Domainumzug

Die oben genannten Top-Level-Domains registriert unser amerikanischer Partner OpenSRS / Tucows für uns.

  1. Der Domaintransfer wird ausgelöst, wenn Ihr Vertrag freigeschaltet wurde bzw. wenn Ihre Bestellung über das Echtzeitbestellsystem abgeschlossen ist.
Daraufhin verschickt OpenSRS / Tucows eine E-Mail – den sogenannte "Transfer Request" – an die E-Mail-Adresse, die für den Admin-C der Domain hinterlegt ist. Diese E-Mail muss vom Admin-C innerhalb von 5 Tagen bestätigt werden, um den Transfer der Domain vom alten Provider zu gotoMEDIA zu autorisieren.
  2. Daraufhin verschickt OpenSRS / Tucows eine E-Mail – den sogenannte "Transfer Request" – an die E-Mail-Adresse, die für den Admin-C der Domain hinterlegt ist. Diese E-Mail muss vom Admin-C innerhalb von 5 Tagen bestätigt werden, um den Transfer der Domain vom alten Provider zu gotoMEDIA zu autorisieren.

    
Wichtige in dieser E-Mail enthaltene Informationen:
    https://rr-n1-tor.opensrs.net/transfers/index.cgi?domain=ihre-domain.tld&id=XXXXXXXXXX

    Über diesen Link gelangen Sie zur Bestätigungsseite, auf der Sie den Domaintransfer bestätigen können.



    Über einen Whois-Auszug können Sie in Erfahrung bringen, welche E-Mail-Adresse im Admin-C Eintrag Ihrer Domain hinterlegt ist. Wenn die eingetragene E-Mail-Adresse nicht mehr gültig ist, veranlassen Sie bitte beim bisherigen Provider, dass eine gültige E-Mail-Adresse eingetragen wird.


    Auf der Bestätigungsseite geben Sie bitte den von Ihrem Provider nach der Kündigung erhaltenen "Authcode" ein, um somit den Transfer zu bestätigen. Haben Sie nach Ihrer Kündigung noch keinen Authcode erhalten, melden Sie sich bitte bei Ihrem alten Provider und erfragen den Code.
  3. Hat der Admin-C den Domaintransfer bestätigt, erhält der alte Provider auch einen "Transfer Request" und muss diesem ebenfalls zustimmen. Abhängig vom jeweiligen Provider erhält der Admin-C der Domain abschließend vom alten Registrar nochmals eine Transfermail, mit welcher dem Transfer der Domain noch einmal zugestimmt werden muss.

Der Transfer der Domains nimmt in der Regel 4 bis 10 Tage in Anspruch.

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören

gotoMEDIA  |  Spielplatzstraße 19  |  33129 Delbrück  |  Telefon +49 (0) 52 50 / 70 85 - 700  |  E-Mail nfgtmdd

gotoMEDIA
Spielplatzstraße 19
33129 Delbrück
Telefon +49 (0) 52 50 / 70 85 - 700
E-Mail nfgtmdd