Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Aufblühen in der LEADER REGION Kreis Höxter

21.02.2018

Relaunch der Lokalen Arbeitsgruppe (LAG) Kulturland Kreis Höxter e.V. ist online.

Leaderregion Höxter

Mit tollem Engagement haben die beiden Verantwortlichen der Lokalen Aktionsgruppe - kurz LAG Kulturland Kreis Höxter genannt - den Relaunch der Internetpräsenz www.leader-in-hx.eu betreut. Das sichtbare Ergebnisse bereitet uns gleich in dreifacher Form große Freude.

Inhaltspflege

Wir sind begeistert, mit welcher Liebe zum Detail, ganz viel Emotionalität sowie ästhetischem Verständnis die Seiteninhalte gestaltet wurden. Die gewählten Bild- und Textaussagen der Startseite machen das Ankommen zu einem ganz besonderen Erlebnis.

CMS Weblication®

Intuitiv und ohne Schulung starteten die beiden Verantwortlichen durch. Beeindruckend ist, dass sie die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Weblication® Elemente für die Gestaltung klar strukturierter Seiteninhalte genutzt haben.

Zusammenarbeit

Die realisierte Individualprogrammierung für einen Projektablauf führt über die Erfassung aller benötigten Beantragungsdaten einen ersten Projektcheck aus. Mit dem GoLive der Seite geht eine tolle Projektzeit zu Ende. Wir bedanken uns für das in uns gesetzte Vertrauen und das nette sowie herzliche Miteinander in den letzten Wochen. 

Projekt

Seit September 2015 verantwortet die LAG - aktuell bestehend aus 82 Mitgliedern - die Regionalentwicklung im Kreis Höxter. Das französische Wort LEADER steht übersetzt für ‚Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft‘. Dank des LEADER-Förderprogramms der Europäischen Union besteht die Möglichkeit, dass sich Bürgerinnen und Bürgern in LEADER-Regionen aktiv die Entwicklung ihrer Heimat einbringen. Mit LEADER können Projekte in und zwischen Ortschaften sowie in der Region umgesetzt werden. Denn bei LEADER ist Eigeninitiative, Innovation und Bürgerengagement gefragt und die Menschen vor Ort kennen Stärken und Entwicklungsmöglichkeiten am besten. So werden über die neue Webpräsenz Ideen aus Wirtschaft, Tourismus, Naturschutz, Land- und Forstwirtschaft gesammelt und die gezielte Projektprüfung kann beginnen. Seit 2016 gehört das Kulturland Kreis Höxter mit seinen 10 Kommunen und 116 Dörfern zu den 28 LEADER-Regionen in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt stehen der LEADER-Region bis ins Jahr 2020 Fördermittel aus dem EU-LEADER-Schwerpunkt zur Entwicklung des ländlichen Raumes und aus dem NRW-Haushalt Mittel in Höhe von 3,1 Millionen Euro - davon 2,4 Millionen für Projekte - zur Verfügung.

Zum Nachlesen

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören

gotoMEDIA  |  Spielplatzstraße 19  |  33129 Delbrück  |  Telefon +49 (0) 52 50 / 70 85 - 700  |  E-Mail nfgtmdd

gotoMEDIA
Spielplatzstraße 19
33129 Delbrück
Telefon +49 (0) 52 50 / 70 85 - 700
E-Mail nfgtmdd